Wir sind UX for Culture.


Wir sind eine Webagentur mit primär kultur- und geisteswissenschaftlicher Ausrichtung. Unser Ziel ist es, digitale Projekte von Einrichtungen aus dem Kultur- und Wissenschaftsbetrieb nutzerzentriert umzusetzen.

Hierbei begleiten wir unsere Kunden beratend in der Antragsphase, während der konkreten Umsetzung bis hin zum anschließenden Support. 

Uns gelingt es dabei, das Spannungsfeld wissenschaftlicher Norm und öffentlichen Interesses optimal abzudecken.

Durch den nutzerzentrierten Ansatz und das interdisziplinäre Erfahrungsspektrum schaffen wir es einerseits, den wissenschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden und andererseits die Inhalte für ein breites Zielgruppenspektrum ansprechend zu gestalten. 

Unsere Herangehensweise entspringt einer Kombination aus modernen nutzerzentrierten Methoden und wissenschaftlicher Praxis.

Unsere Kenntnisse der deutschen und internationalen Hochschullandschaft ermöglichen zudem ein umfassendes Verständnis der Abläufe und Anforderungen von Stakeholdern und Geldgebern.

Image

Team


Image

Theresa Schnurbus


"Theresa kann Zahlen und Dialog. In ihrem Studium der Slavistik, Betriebs- und Volkswirtschaft hat sie beides zur genüge gelernt und gelebt. Neben und nach dem Studium hat sie in Buchhaltung, Marketing und Wissenschaftskommunikation gearbeitet, Erfahrungen im Bereich des Eye-Tracking gesammelt sowie Redaktions- und Transferkonzepte erstellt. Im Gegensatz zu mir ist Theresa hier unverzichtbar, weil sie immer den Überblick behält, Struktur schafft und selbst im größten Chaos noch ein Koordinierungs-Genie ist.
Achja, und Theresa isst Chips zum Abendbrot." gez. Stefan Lange

Kontakt: theresa.schnurbus@ux4c.de



Image

Stefan Lange


“Stefan ist der fundierte Tekkie unter uns. Programmierung, Server und Computer sind absolut sein Ding.
Durch sein Studium der Ethnologie sind Erhebungen, Studien und Nutzerforschung ein Kinderspiel für ihn. Zudem punktet Stefan mit seiner Expertise in Projekten digitaler Infrastrukturen vor allem im Bereich Museen und Forschung. 
Aber weshalb Stefan hier wirklich unverzichtbar ist, sind seine ruhige und erdende Art und sein Humor.
Achja, und Stefan mag Pandas.”  gez. Theresa Schnurbus

Kontakt: stefan.lange@ux4c.de